Berichte


2020

Vom Babybrei bis zum Schulbrot

Am Montagabend, den 17.02. hatten wir (Eltern und Großeltern) bei Anne ihren beliebten Kochkurs für unseren Kinder!

Es gab viel Wissenswertes rund um die Nahrungsmittel und eine gesunde Ernährung!

In der Schulküche haben wir 9 verschiedene Rezepte ausprobiert, die nicht nur den Kleinen schmecken! Es muss wahrlich nicht immer Fertigfutter sein, was ja allgemein bekannt und auch schlecht für den Körper und unsere Gesundheit ist!

Welche Unterschiede gibt es zwischen Lebensmitteln und Nahrungsmitteln!

 

Es gibt natürlich erhaltene, mechanisch veränderten (selbst hergestellte), fermentiert (durch versch. Gärungsprozesse veränderte Produkte)). Es gibt erhitzt (kochen und backen), Konserviert,(eingemachte Säfte, Obst und Gemüse) und im schlechtesten Fall sogar technisch präparierte und industrielle hergestellte Fertigprodukte alle Art).

 

Es war ein toller und interessanter Abend nachdem man zu Hause angekommen, sich bestätigt fühlt oder über Veränderung nachdenkt!

 

Gutes Essen ist die Grundlage für die Gesundheit unserer Kinder und natürlich auch für uns Erwachsenen! Denn, wir wollen noch lange für unsere Kinder da sein können!

 

Musicalfahrt zu Mary Poppins 05.05.2019

Ortskulturring-Oeversee - Die Fotowand
Ortskulturring-Oeversee - Die Fotowand

Am 5. Mai 2019 war es soweit. Um 11.00 Uhr ging es mit einem Bus der Firma Bölk zum Musical „Mary Poppins“ in den Hamburger Hafen (auch für den OKR eine Premiere). Auf der Fahrt wurde vom OKR ein Sekt spendiert!

Schon beim Aussteigen zeigte sich die tolle Skyline der Hamburger Stadt mit den Landungsbrücken, der Elbphilharmonie und den Musicalgebäuden.

In der Vorstellung um 14.00 verzauberte uns eine „Mary Poppins“ drei Stunden mit ihrem Gesang, der Musik und ihrem Ensemble.

Zur Überraschung hatte die Vorsitzende es OKR, Silke Hargens, am Ende der Vorstellung für uns ein Kuchenbuffet am Bus aufgebaut, wo leckerster Kuchen und Kaffee allen gut schmeckte und viele Fotos geschossen wurden.

Gegen 19.30 Uhr brachte uns der zuverlässige Fahrer der Firma Bölk zurück zum Startpunkt dieses schönen Erlebnisses.

Ich denke, diese Ausfahrt hat allen viel Spaß gebracht, wozu sicherlich auch der Zuschuss von 10 € (bzw. 20€ für Mitglieder des OKR) zum Fahrtpreis beigetragen hat.

 

Wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung bzw. Fahrt.